Sa | 20.01.24

folksmilch

BEST of folksmilch

In der Musik von folksmilch flie√üen verschiedene Musikstile ineinander ‚Äď wie in einer akustischen Melange. Das Ergebnis ist ein kammermusikalischer Crossover zwischen¬† leidenschaftlichem Tango, virtuoser Klassik, mitrei√üendem Balkan-Swing und musikkabarettistischen Einlagen. Hier klingt der Michael Jackson-Klassiker ‚ÄěBillie Jean‚Äú wie ein Tango von Astor Piazzolla, Mozarts Klavierst√ľck ‚ÄěAlla Turca‚Äú wie Balkan-Swing, der Austropopsong ‚ÄěFata Morgana‚Äú wie eine skurrile Operette ‚Ķ und das alles wie: folksmilch, unverwechselbar und einfach gro√üartig.

‚ÄěWas folksmilch von vielen anderen Gratwanderern und Crossover-Bands unterscheidet, ist der eigenst√§ndige Sound, den die Gruppe gepr√§gt hat und der jede Nummer unverkennbar charakterisiert. Das hohe technische Niveau der Musiker tr√§gt seinen Teil dazu bei, dass folksmilch auch in komischen Passagen, in denen Musikkabarett im Mittelpunkt steht, niemals banal klingt.‚Äú (Salzburger Nachrichten)

Christian Bakanic¬†‚Äď Akkordeon & Perkussion
Klemens Bittmann¬†‚Äď Violine & Mandola
Eddie Luis¬†‚Äď Kontrabass & Gesang

Foto: Lucija Novak

‚ĖļVideo
Kammermusikalisches Crossover