So | 03.12.23

Eva Mattes & Etta Scollo

Hommage an Elena Ferrante

Mit 66 Jahren erfĂŒllt sich Lila einen Traum: Sie verschwindet. ZurĂŒck bleibt ihre beste Freundin Elena, die ihre gemeinsame Geschichte aufschreibt. Schauspielerin Eva Mattes, die fĂŒr ihre Rollen auf der BĂŒhne und im Fernsehen vielfach ausgezeichnet und 2018 mit einem Sonderpreis beim Deutschen Hörbuchpreis geehrt wurde, liest AuszĂŒge aus Elena Ferrantes erfolgreicher Neapel-Saga, eingebettet in die Musik der wunderbaren sizilianischen SĂ€ngerin, Songwriterin und Gitarristin Etta Scollo, auch „die Stimme Siziliens“ genannt.

Foto: Yvonne Schmedemann

Eva Mattes – Lesung
Etta Scollo – Musik

WORTKLANG | Konzertlesung
Koop.: Stadtbibliothek, Referat Kultur