So | 17.10.21

Pu der Bär

mit Bea von Malchus | ab 6

Pu ist ein weltberühmter Bär von geringem Verstand. Auf seiner Jagd nach Honig begleitet ihn sein ängstlicher Freund Ferkel. Die beiden treffen I-Ah, einen schwermütigen Esel, der wider alle Erwartungen den schönsten Geburtstag seines Lebens feiert. Behilflich dabei ist Eule, eine wahre Intellektuelle, von der gemunkelt wird, sie könne Dienstag buchstabieren. A. A. Milnes Geschichten vom Bären Pu und seinen Freunden im 160-Morgen-Wald sind Geschichten voller Humor und köstlicher Einfälle, brillant erzählt von der unvergleichlichen Bea von Malchus für Kinder nicht unter 6 Jahren und ihre Erwachsenen.

Erzähltheater nach dem Kinderbuch von A. A. Milne mit Bea von Malchus

Ersatzveranstaltung für „Peter und der Wolf“ mit Thalias Kompagnons (muss krankheitsbedingt ausfallen).