Organ Explosion

Sa | 24.10.20

Organ Explosion

Retro-Futuristen

Mit einem zentnerschweren Fuhrpark an Vintage-Instrumenten reisen sie an – von der Hammondorgel B3 bis zum Moog-Synthesizer, vom alten Fender-Bass bis zum klassischen Ludwig-Drumset. Um dann zu zeigen, dass in den alten Klangkameraden unerhört neue, krasse Sounds stecken: ratternde Glissandi, knackige Grooves, psychedelische Noise-Wolken für eine saftige Mischung aus Funk, Blues, Jazz und „Melodien für Millionen“. Dabei hält es die Münchner Formation mit Western-Größe Clint Eastwood: Man reitet in die Stadt – alles andere ergibt sich. Will sagen: Die grobe Richtung ist klar, der Rest Improvisation. So entstehen spontane Sternstunden mit furiosen Tasten-Ritten oder High-Noon-mäßigen Showdowns von Schlagzeug und Bass. Wow!

Jazz-Funk im Vintage Sound mit Hansi Enzensperger (Orgel), Manfred Mildenberger (Drums) & Ludwig Klöckner (Bass)

 

Koop.: Hammond Nostalgie Club