Fr | 28.10.22

Ohne Rolf

Unferti

Das Luzerner Duo OHNE ROLF verblüfft mit einer einzigartigen Kleinkunstform: Sprechen heißt bei OHNE ROLF Blättern.

Die auf tausend Plakate gedruckten knappen Sätze wie auch das  überraschende Geschehen zwischen den Zeilen sind umwerfend witzig, spannend und gelegentlich sogar musikalisch.

„Unferti“ ist die Geschichte zweier Blattländer, die ihr plakatives Dasein plötzlich in Frage gestellt sehen. Auch in ihrem dritten abendfüllenden Schriftstück bietet OHNE ROLF virtuoses Print-Pong und seitenweise überraschende Momente. Und auch Lesemuffel kriegen bestimmt kein Augensausen!

„Ein sehr sehenswerter Abend, der auf vergnügliche Weise über den abgründigen Fragen nach unserer Identität und nach dem Grund unserer Existenz tanzt.“ (Theaterkritik.ch)

Foto: Jesco Tscholitsch

Erlesene Komik mit Christof Wolfisberg & Jonas Anderhub (Idee & Spiel)
Dominique Müller (Regie & Dramaturgie)