Livehörspiel Die Nibelungen

Di | 16.11.21

Live-Hörspiel

Die Nibelungen

Krieg, Treue, Verrat. Helden, Liebe, Lügen und Intrigen. Zwerge mit Tarnkappen, Technologie-Drachen und deren scheinbar übermenschliche Bezwinger, Brautschau-Wettkämpfe und ferne Reisen. Die Nibelungen-Saga beginnt mit Abenteuer und Glanz, endet jedoch in Krieg und Zerstörung, Feuer und Mord. Die Ursprünge dieser Geschichte reichen bis in die germanische Zeit zurück und sind in großen Teilen aktueller denn je. Gemeinsam mit dem renommierten Hörspielregisseur Günter Maurer stellen sich sieben Studierende der Hochschule für Musik und Darstellenden Kunst Stuttgart (Studiengang Sprechkunst und Sprecherziehung) äußerst kreativ der sprachlichen und dramaturgischen Herausforderung einer Umsetzung als Live-Hörspiel. Sämtliche Rollen, alle Geräusche und Musiken werden von den Studierenden realisiert.

Bearbeitung & Regie: Günter Maurer | Mit Berenike Beckhaus, Mareike Köhler, Max Walter Weise, Leo Röcker, Dominik Eisele, Lea Brückner & Judith Quast.

Ort: Zimmertheater Göppingen, Jugendmusikschule, Haus Illig, Friedrich-Ebert-Straße 2