So | 25.04.21

ABGESAGT: Der Klang der Stimme

Film & Talk

„Der Klang der Stimme“ erzählt von vier Menschen, deren Metier und Leidenschaft die Stimme ist: von der Sopranistin Regula Mühlemann, dem Jazzsänger Andreas Schaerer, dem Stimmforscher Matthias Echternach und der Stimmtherapeutin Miriam Helle. Wir nehmen den Film, der mit dem Publikumspreis bei den Solothurner Filmtagen prämiert und für den Deutschen Dokumentarfilmpreis nominiert wurde, zum Anlass, um mit Regisseur Bernard Weber und weiteren Gästen über die Magie der menschlichen Stimme zu sprechen. Mit dabei: die Jazzsängerin Julia Biel, die am Abend zuvor das Stimmklang Festival eröffnet, sowie Patrick Bopp, der es mit seinem offenen Singen „Aus voller Kehle für die Seele“ beschließt.

Dokumentarfilm von Bernard Weber (Schweiz 2017)

Talk mit Bernard Weber (Filmemacher), Julia Biel (Sängerin), Patrick Bopp (Sänger & Chorleiter) | Moderation: Gabriele Grabinger (Chorleiterin & Kulturmanagerin)

Das ganze STIMMKLANG Festival im Überblick

Festivalpass für alle 8 Veranstaltungen € 80,– / ermäßigt 60,– / Schüler 40,–


Ermäßigung für Inhaber der SWR-Kulturkarte

Koop. Open End Kino