Fr | 21.05.21

Livestream: Aus voller Kehle für die Seele #4

ODEON singt

Mit seinem offenen Singen „Aus voller Kehle für die Seele“ will Patrick Bopp Mut machen, die eigene Stimme angstfrei und mit viel Spaß auszuprobieren… fernab aller wertenden und kontrollierenden Faktoren: „Mir ist wichtig“, sagt er, „dass man sich traut, sich mit seiner Stimme auf den Weg zu machen und nicht innerlich daran festzuhalten, dass man die Stimme erst dann zeigen will, wenn man sie perfekt im Griff hat. Das lässt sich ja auf viele Lebens- und Arbeitsbereiche übertragen. Deshalb rufe ich immer wieder zum gemeinsamen Scheitern auf und auch zum Genuss desselben. Nur dadurch kann man in neue, unerforschte eigene Bereiche gelangen – und wenn man erfährt, dass man mit einem Schuss Humor und Selbstironie in eine ungeahnte Leichtigkeit kommen kann, traut man sich das nächste Mal vielleicht ein Stückchen „weiter heraus aus seinem Bau.“

Verabredung zum Singen mit Patrick Bopp (Die Füenf) und Gine Bader-Ramos (Orangefuel)

Ermäßigung für Inhaber der SWR-Kulturkarte

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien:
www.kulturstaatsministerin.de

www.soziokultur.de
www.soziokultur.neustartkultur.de