Musik

Fr | 10.12.21

The Jakob Manz Project

Natural Energy

Als das Jakob Manz Project 2018 den 1. Preis bei den Future Sounds 2018 der Leverkusener Jazztage sowie beim Internationalen Jazzpreis Biberach einen 1. Preis und den Publikumspreis gewann, war Bandleader Jakob Manz gerade mal 17 Jahre alt, spielte aber bereits im Bundesjazzorchester (BuJazzO), mit dem er in Konzertsälen wie der Elbphilharmonie Hamburg, der Kölner Philharmonie oder im Gasteig München sowie in verschiedenen Ländern auftrat. In seinem Jakob Manz Project versammelt der junge Ausnahme-Saxophonist aus Bad Urach exzellente Musiker. Für ihr 2020 erschienenes Debütalbum „Natural Energy“ wurden sie vom Kölner Stadtanzeiger als „derzeit heißeste Band, die beim renommierten ACT-Label unter Vertrag steht“ gefeiert.

Jazz zwischen Groove und Soul mit Jakob Manz (Altsaxophon), Hannes Stollsteimer (Piano), Frieder Klein (Bass), Paul Albrecht (Schlagzeug)

J4ZZ-Workshop mit Jakob Manz, Jens Düppe und Johanna Summer am 05./06.02.2022. Infos unter kontakt@odeon-goeppingen.de