Musik

Fr | 04.02.22

Jens Düppe Quartett

The Beat

Das Quartett um den Kölner Schlagzeuger und WDR-Jazzpreisträger Jens Düppe erregte bereits mit seinen ersten Alben großes Aufsehen. Sie wurden als „leading light for modern jazz“ (Midwest record) oder „bester europäischer Jazz“ (Jazzpodium) gerühmt. Als „bester Drummer“ wurde Düppe 2018 für den ECHO Jazz nominiert. Zusammen mit Frederik Köster, Lars Duppler und Christian Ramond bildet er ein dermaßen starkes Quartett, dass die Presse nicht umhin kommt, die Live-Auftritte der Vier als „atemberaubende Klangabenteuer“ (Holsteiner Courier) oder schlicht als „happenings“ (Zeitung Warendorf) zu feiern. Bei ODEON präsentieren sie ihre neue CD „The Beat“.

Creative Jazz mit Jens Düppe (Schlagzeug, Stimme, Komposition, Texte), Frederik Köster (Trompete), Lars Duppler (Piano), Christian Ramond (Bass)

„studio stories“ Jens Düppe NEW album The Beat /// September 2021 from Jens Düppe on Vimeo.

Koop. Deutschlandfunk (Konzertmitschnitt)