Theater & Literatur

Sa | 19.02.22

Dead or Alive

Poetry Slam

Premiere bei ODEON: Zum ersten Mal treffen im Alten E-Werk quicklebendige Autor*innen von heute auf tote Schriftsteller*innen von damals. In diesem außerordentlichen Dichter*innenwettstreit duellieren sich wortmächtige Poet*innen der Gegenwart mit Größen der Weltliteratur von Goethe über Kaléko bis Bukowski, denen Schauspieler*innen ihre Stimme, Mimik und Gestik leihen. Ansonsten gelten dieselben Regeln wie beim Poetry Slam. Ob tot oder lebendig: Jede Dichterin und jeder Dichter hat nur wenige Minuten Zeit, um das Publikum zu überzeugen! Wer am Ende als Sieger*in aus dem Abend geht, liegt in der Hand der Zuschauer*innen. Sie entscheiden über Sieg und Niederlage: Dead or alive!

Literarisches Kräftemessen zwischen Diesseits und Jenseits mit Marius Loy (Moderation) | Line-up folgt